AKTUELL

ENTSPANNT EUCH

Durational Perfomance // Produktion Januar bis März 2023 // Premiere Frühjahr 2024 // HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste // Dresden

Anknüpfend an das installative Musiktheaterstück Hält uns wach werden in Entspannt euch Ideologien des Urlaubs verhandelt. Ein fiktiver Manager*innen-Arbeitsurlaub auf einer Almwiese in Tirol, ein Stück über das Naziurlaubsparadies Prora und eine Installation über die Tropical Islands in Brandenburg bilden die Grundlage für eine dreiteilige Performance.

Von: fachbetrieb rita grechen 

SALON

Theaterfilm // derzeit in Postproduktion // in Kooperation mit Agaplesion Bethanien Diakonie // Berlin

Salon ist eine erzählpädagogische Filmentwicklung mit etwa 10 Senior*innen aus dem Berliner Pflegeheim Agaplesion Bethanien Diakonie. Sie erfinden mithilfe von Rollenspiel-Tools eine Welt, in der sie leben und sich als Gött*innen alle 70 bis 90 Jahre in einem Salon wiedertreffen und über ihre Erfahrungen austauschen.

Von: fachbetrieb rita grechen und FEELINGS

DEMNÄCHST

STOLZ UND VORURTEIL (*ODER SO)

Komödie // von Isobel McArthur nach Jane Austen // Premiere am 06. Mai 2023 // 19:30 Uhr // Kleines Haus // Staatstheater Braunschweig

Anhand Austens Roman Stolz und Vorurteil werden die auch heute noch aktuellen Themen wie wirtschaftliche Abhängigkeit der Frauen, Klasse und die Sehnsucht nach romantischer Liebe aus Sicht der Dienstmädchen behandelt.

Regie: Julia Prechsl Bühne: Luisa Wandschneider Kostüm: Olivia Rosendorfer Dramaturgie: Ursula Thinnes

Tickets: staatstheater-braunschweig.de

AGNUS DEI

Installatives Musiktheater // Premiere im September 2023 // Societätstheater // Dresden

Agnus Dei ist ein installatives Musiktheater über die Verflechtungen von Macht und Sexualität, das über Stunden das gesamte Haus und den Garten bespielt. Durch Rollenspiele und Rituale wird eine fiktive Gemeinschaft zwischen queerer BDSM-WG und katholischem Kloster entworfen.

Von: fachbetrieb rita grechen und FEELINGS